Neuartige Spezies entdeckt: der Spritvampir

Die Bild ist in ihrer Berichterstattung literarisch wertvoll und denkt „Sprit-Vampire“ bei Tankstellen in Hamburg entdeckt zu haben. Anlass dazu sind hohe Unterschiede der Benzinpreise nachts gegenüber zum Tag. Deshalb, so laut Bild, „explodieren die Anzeigetafeln“ – hoffentlich steht man nicht neben einer, wenn es grad passiert. Es wird eine Stellungnahme des Verbands der Mineralöl-Wirtschaft zitiert, wonach der Preis so weit fallen könne, dass nicht einmal mehr die Vertriebskosten verdient werden. Dann müsse als Gegenmaßnahme der Spritpreis zeitweise angehoben werden, damit die Betreiber kostendeckend arbeiten können.

Die gewaltigen Öl-Lager der USA

Der Focus berichtete online, dass die anhaltend großen Öl-Vorräte der USA die Kurse für Öl vergangenen Freitag gedrückt haben. Öl aus der Nordsee der Brent wurde um 1,2 % weniger und kostete nur mehr 56,20 US-Dollar je Barrel (159 Liter). US-amerikanischesLeichtöl der Sorte WTI kostete 45,92 $, also um 2,4 % billiger. Die internationale Energiebehörde (IEA) äußerte in einem aktuellen Report, dass es keine Indizien gäbe, dass die Öl-Lager in den Staaten zurückgehen würden. Es gäbe im Gegenteil bald keine leeren Tanks für die gebunkerte Ölmenge mehr. Das Überangebot sollte damit weiter im Markt bleiben und der Benzinpreis nur schwach steigen.

Billiger fahren – Sprit sparen: Kraftstoffpreise vergleichen

Tankstellen in Deutschland und Österreich sind verpflichtet Preisänderungen bekannt zu geben. Mit dem Preisvergleich für Deutschland auf TankBillig.Info lässt sich einfach die billigste Tankstelle finden. Damit ist es leicht möglich die billigste Tankstelle für den aktuellen Aufenthaltsort zu suchen und zu finden. Der Spritpreis ist für Diesel und Super verfügbar. Überprüfen Sie auch vor längeren Reisen, wo Sie am besten Ihre Tankstopps machen. Für Österreich empfiehlt es sich auf TankBillig.in nachzusehen, um auch im Urlaub billig zu tanken.

Wissen wie sich der Benzinpreis ergibt

Die Welt hat vor kurzem beschrieben von welchen Faktoren die Tankstellenpreise abhängen. Sie unterscheiden sich in Deutschland sehr deutlich. Vorrangig ist der Standort bedeutend. Zum Beispiel haben Berufsfahrer bei Einfahrts- und Ausfahrtstraßen in Städten nicht immer eine Alternative günstigere Tankstellen anzufahren. Damit haben die Pächter dieser Tankstationen leichter die Möglichkeit den Preis zu bestimmen. Weiters ist der Fall, dass freie Tankstellen in der Nacht nicht in Betrieb sind und damit Markentankstellen saftigere Preise verlangen können. Abschließend ist festzuhalten, dass Diskontanbieter die Preise für Diesel und Benzin für die die nähere Umgebung senken. Wo sie fehlen, ist das nicht der Fall. Beispiele dafür sind die Benzinpreise in Wittmar.